Auf nach Haarlem… 

Logbucheintrag von Kapitän „Rosa“ 

Heute sind wir mit dem Bus nach Haarlem gefahren. Dort waren wir auf dem Groote Markt, von dort haben wir die Stadt selber erkundet. Wir sind in kleinen Gruppen losgelaufen und haben uns drei mal wiedergetroffen bis wir zum Bus gegangen sind. Zurück auf dem Platz haben wir unsere neuen niederländischen Nachbarn kennengelernt. Nach dem Essen hatten die Mädchen Klodienst, weil die Mädchengruppe Rosa in Haarlem in einem Geschäft vergessen hatte. Am Lagerfeuer gab es Popcorn aus dem Dutch Oven und Henning wurde angepoppt. Es war ein schöner Tag und wir freuen uns auf den nächsten.