Samstag – Bergfest

Heute kam zum Bergfest die Sonne raus, der Wetterbericht sagte schlechtes Wetter vorraus, aber die Sonne war stärker. Wir hatten für den Schlechtwettertag eigentlich einen Besuch im Schwimmbad in Kolding geplant und sind deshalb früh aufgestanden. Doch leider zeigte sich an der Bushaltestelle, dass der Bus leider am Samstag nicht fährt. (Am Mittwoch wollen wir diesen Ausflug nachholen) Aber das war kein Problem, die Sonne ermöglichte uns einen tollen Badetag am Fjord. Am Abend, nach einem leckeren Grillfest, wurde das Bergfest dann mit allen 400 Leuten an einem großen Lagerfeuer gefeiert. Jedes Dorf hat ein kleines Programm für alle vorbereitet, so dass wir bis spät in die Nacht lachen und singen konnten.