Mittwoch 16.08.

Heute haben wir uns nach dem Frühstück für eine gemeinsame Wanderung bereit gemacht. Nach knapp 2,5 Stunden Fußweg sind wir in dem niedlichen Örtchen „Urshult“ angekommen. Dort hat uns am See ein Picknick erwartet, welches von 2 Leitern und dem Invalidentaxi vorbereitet wurde. Anschließend konnten alle noch den Ort erkundigen und einen winzigen Supermarkt unsicher machen. Auf dem Rückweg kam das Invalidentaxi leider erneut zum Einsatz und musste Fußkranke Juffis auf halber Strecke einsammeln… Gegen Abend hatten aber alle wieder heile den Lagerplatz erreicht und konnten sich mit Nudeln und Soße stärken. Nachts hatten wir die vierte sternenklare Nacht in Folge, in der man fleißig Sternschnuppen beob- achten konnte.