Tag 9

Heute Morgen durften wir mal etwas länger schlafen, d.h. dass die Morgenrunde, statt wie sonst um 9, um 10 Uhr anfing. Das fanden wir natürlich alle super!

Nach dem Frühstück ging es dann direkt in den Wald um das Burgenspiel zu spielen, welches diesmal, durch die gestrige Vorbereitung, den ganzen Tag lang dauerte. Damit das Spiel nicht unterbrochen werden musste, haben wir das Mittagessen mitgenommen. Knapp 10 Minuten nach Spielbeginn wurde schon die erste Flagge gestohlen. Nach weiteren lustigen Spielstunden kam es dann zu einer großen Schlacht gegen die Leiter. Der Gewinner wurde leider noch nicht bekanntgegeben.

Nach dem Burgenspiel wurde die freie Zeit zum Schwimmen, Spielen und Eis essen genutzt.

Emmy, Pia und Siri